Sei einer von uns Helfe uns und werde zusammen oder alleine ein Wolf in diesen Wald des Lebens der Wünsche
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin
Hallo liebe Gäste wir freuen uns auf euch. Macht mit und werdet Teil des Rudels Melde dich doch an endstatt nur zu besuchen. Wir suchen dich und euch alle

Teilen | 
 

 Die Legende und das Mythos um Rabenfels

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Trista
Alpha-Wölfin
Alpha-Wölfin
avatar

Anzahl der Beiträge : 184
Anmeldedatum : 15.09.16
Alter : 28
Ort : Rabenfels

BeitragThema: Die Legende und das Mythos um Rabenfels   Sa Okt 15, 2016 2:08 pm

Die Sieben Legenden
Von der Insel Rabenfels

Rabenfels eine Insel weit im Ozean vergessen und ein Teil der Tiere. Wie kann es sein das so eine große Insel, die Vulkane und auch Geysire haben von den Menschen Vergessen wurde. Das ist ganz einfach den jeder der die Geschichte von Rabenfels kennt weißt nun das man niemals alles Schaffen kann. Denn die Legende sagt aus wie es gelungen ist das hier auf der Insel nur noch Tiere und so ein Paradies für Wölfe geworden ist. Und doch weißt niemand wie man diese Insel finden kann. Und doch haben die Wölfe es geschafft. Nun hört ihr euch die Sieben Legenden von Rabenfels an und lebt nach den Gesetzten der Insel.

Die erste Legende von Rabenfels:

Rabenfels eine Insel weit auf unsere Welt am Polarkreis liegt. So groß und doch ist sie ein Geheimnis geworden. Rabenfels ist eine Insel die von Eis und Feuer gegründet wurden. Ihr Klima kann sehr unterschiedlich sein. Lange Winter sind da keine Seltenheit. Aber auch Harte Sommer sind hier auf der Insel keine Selten halt. Die Insel so sagen die Legenden dieser Insel sei von Geistern Erschaffen die nur eins wollten ein Paradies für Wölfe und auch Tiere zu ermöglichen. Und doch gab es eins Menschen auf der Insel die nun niemand mehr kennt. Nur leichte Spuren in Teilen der Insel besagen es das hier eins mal Menschen gelebt haben. Sie wurden aber alle bei dem großen Ausbruch Verjagt geschweige davon getötet wurden. Durch den Mächtigen Vulkan der nach dem Ausbruch in sich zusammen gebrochen ist. Aber wie kam es zu diesen Ausbruch was steckte dahinter? Das ist eine Frage die niemand der Wölfe hier beantworten können. Den alle Wölfe die einstmals hier auf der Insel gewesen sind. Der diese Insel wird sehr eigensinnig und niemals wurde man das Verstehen. Aber nun kommen wir zur Legende von Rabenfels die euch etwas erklären kann auch wenn es nur die Erste Legende ist weißt jeder der diese Insel kennt es mindestens Sieben Legenden gibt die diese Insel sehr Geheimnisvoll macht.
Vor einigen Monden es war Voll Mond. Der Himmel war Stern klar und breitet sich über den Ozean aus. Als die Stille mit ein lauten Blitzschlag erwachtet. Der Mond Wurde Blutrot und viele Sterne Verschwanden aus dem Himmel. Das Wasser fing an zu Kochen und langsam kam Land auf die immer mehr und mehr wurde. Es geschah wie aus Geisterhand entstand eine große Insel mitten im Ozean. Diese Insel hatte da noch niemals einer gesehen. Menschen sahen sie am Nächsten Tag, da sie über Funk etwas Merkwürdiges auf gefangen hatten. So zogen Menschen zur Insel und sahen sie mit ihren Glanz vor ihnen stehen. Und so besiedelten die Menschen die Insel und fingen an sie zu berauben. Die Geister die bei der Entstehung der Insel bei gewesen sind sahen es und wurden sauer. Sie drohten ihnen dass sie sich von der Insel fern halten sollten. Und sie taten es nicht. Die Geister brachten Unheil auf dieser Insel und sendeten Krankheiten die niemand kennen gelernt hatte. Auch Ärzte scheiterten und viel Sterben. Die Menschen der Insel blieben aber trotzdem und wurden von Schweren Erdbeben heim gesucht. Die ihre Art Vernichten sollten. Den die Geister wollen das diese Insel nicht von Menschen Verpestet wird. Schicken sie Wellen und ließen die Vulkanausbrüchen. Aber das alles nutze nichts. Die Geister der Insel schafften es nicht die Menschen zu besiegen und glaubten dass sie alles Verloren haben und das Paradies nicht haben können. Bis sie dann den großen Vulkan ins Spiel nahmen. Um endlich die Menschen zu vernichten. Die Geister der Insel Rabenfels plante es gut vor und wußte auch dass dieser Ausbruch die Welt auf der Insel Veränderten wird. Sie Jagen Träume zu Menschen die sie nun warnen Sollte das sie die Insel kurz vor der Vernichtung stand. Aber die Menschen lachten darüber und man glaubte nicht wirklich an das alles. Aber als Krieger der Insel in ihre Städte Einzug hielten die Menschen und ihre Haustiere Töten können. Mit etwas was niemals einer glaubte. Es sei Magie gewesen da jeder Tot und jeder Schlag ohne Verletzungen zu sehen waren. Aber das War nicht alles. Nach den Angriffen haben auf einmal die Träume sehr stark zu genommen. Und Brachten Menschen dazu im Warn andere zu tötet. Auch bei den Tieren war diese Warn zu spüren und man Tötet viele Tiere. Dann als eines Tages der Himmel Feuerrot wurde und Lava die Insel Überfließet und alle Bäume, Weiden, Orte und vielen den Tot brachten. Verschwanden viele Menschen und die Geister der Insel Bereinigten die Insel ganz. Laut einer Legende soll es fünf Jahre Lang diese Insel von Asche, Schwefel und Feuer verdeckt sein. Menschen vergessen die Insel und zogen dann wieder zurück auf die anderen Kontinente. Aber auch die Tiere von der Insel haben alles Verloren. War das der Plan von diesen Geistern gewesen. Das weißt niemand so genau. Aber was ist passiert in den Jahren, als die Insel von Nebel, Asche, Schwefel und auch Feuer um hüllt waren. Das ist eine Frage die man nicht kennt. Die Legende besagt, dass Rabenfels ein Tor erschaffen hatte, der dafür sorgte dass die Menschen die Insel Vergessen und nur noch Tiere die nicht nach der Insel suchen zu ihr kommen können. Oder hatte man die Insel nicht mehr daran gesucht, wo sie eins gewesen sein sollte. Doch das was man nur glauben kann und auch in den Legenden entstand sagt aus das diese Insel ein Tor zu einer neuen Welt erschaffen hatte. Und die Geister der Insel die Menschen Verflucht hatte das sie diese Insel Vergessen sollten. Und das haben sie und das neue Tor der Insel kann man nicht sehen und doch haben es Wölfe geschafft auf die Insel zu kommen. Mit einen Floß der sie dahin gebracht hatte. Haben die Wölfe mit dem Floß eine Reise in ein Paradies gewagt ohne dass sie es bemerkt haben? So wird immer davon erzählt.
Die Legende besagt nur eins das viele Wölfe glauben die an die Geister glauben gehört haben.
Nur, wenn du ein Wolf der Geister bist kannst du eine Reise antreten und eine neue Heimat finden die ein Wolf würdig ist. Nur die Wölfe die wissen, das die Welt hier Verloren ist können diese Reise machen und sich auf eine Reise machen ins Ungewissen machen. Nur der Tage Lang auf der Flucht ist wird diese Insel finden. Die eins mal von einen Vulkan Vernichtet wurde. Wölfe die sich auf das Floß gegangen waren um zu entkommen trieben lange zeit auf dem Ozean umher und wussten nicht was sie machen sollten. Viele Wölfe sind Verloren gewesen und Verstorben auf der Flucht zu der neuen Heimat. Und gaben die Hoffnung niemals auf aber sie wussten auch das sie niemals eine Heimat finden können, wo sie Leben werden. Sie waren an ihre Kraft zum Ende gekommen und haben auf gehört zu suchen sie wollen nur weg von den Menschen. Die Wölfe auf dem Floß hielten Wache und als dann ein starker Nebel auf tauchte. Und alle Wölfe einschlafen ließ. Niemand wurde mehr wach und das Floß nahm an Fahrt auf. Es Reichte durch diesen Nebel und Stürme schlagen wellen auf. Und das Floß Verschwand von Ozean und als die Wölfe am nächsten Tag erwachten fanden sie sich auf Land wieder. Sie schauten sich an und niemand wusste, wo sie nun gewesen waren. Sie suchten das Floß, wo mit sie gekommen sind. Aber es ist weg. Was ist passiert keiner weißt etwas über ihre Reise sie wissen nur das sie aufgewacht sind als sie hier auf diesen Land gekommen sind. Die meisten wölfe sagen das es eine Reise gegeben hat. Sie haben nur in den Träumen ihre Reise gesehen. Aber andere Sagen das sie auf etwas zu gestoßen sind was bis heute noch niemand erklären kann. Denn eins ist klar. Die Wölfe wissen nicht wie sie zu dieser Insel gekommen sind. Den sie haben die Reise durch eine Welt niemals erlebt und wachten hier auf. Nun sind sie ein Teil der Insel Rabenfels die Welt eines Paradieses und niemals weist man wie man her gekommen ist. Diese Legende ist Teil von Rabenfels was ist dran wahr? Das wirst du niemals herausfinden den deine Zeit ist jetzt hier auf Rabenfels und ein Gesetzt sagt das man niemals Rabenfels in Fragen stellen sollte. Denn das kann das Ende des Paradieses auf einer Insel sein. Die für Wölfe erschaffen wurde. Lebe deine Legend und werde ein Wolf von Rabenfels den dein Abenteuer hat hier erst begonnen. Dein Ziel ist ein Wolf der Rabenfels würdig steht und niemals das Gesetzt von Rabenfels in Frage stellt!



Die Zeit ist gekommen werde ein Wolf von Rabenfels deine Reise kennt niemand nicht mal du selber aber es ist das Paradies.
Nach oben Nach unten
Trista
Alpha-Wölfin
Alpha-Wölfin
avatar

Anzahl der Beiträge : 184
Anmeldedatum : 15.09.16
Alter : 28
Ort : Rabenfels

BeitragThema: Re: Die Legende und das Mythos um Rabenfels   Sa Nov 26, 2016 3:42 pm

Eine Sehr Traurige Legende
Und auch Geschichte von Rabenfels
Die Legende und auch die Traurigste Geschichte auf der Insel Rabenfels. Sie Veränderte viele Zeiten auch die Insel und brachte nur Tot und Unheil auf die Insel. Die alle Rudels zu etwas gezwungen hatte und diesen Fleck ihre Seele und diese Wunde die alle Rudels Traf zu verstehen. Aber diese Legende ist nicht wie die meisten Legenden, nur Geisterheiler/in und Wölfe dieses Glauben wissen was sie da wirklich passiert ist.

Deswegen Bitte ich euch alle diese Geschichte und auch Legende zu Lesen und ein etwas dazu auch zu sagen wie ihr diese Legende findet.

Die Legende vom der Nacht und des Tages:

Es ist ein Heißer Sommer auf der Insel gewesen. Die Wölfe haben grade mit großen Verlusten es geschafft diese Aufgabe der Insel zu überstehen. Welpen junge und auch viele andere Wölfe haben ihr Leben in diesem Jahr auf der Insel Verloren. Doch das Unheil war noch nicht mal die Hitze des gewesen. Nein, es war das was auf sie noch zu kommen wird. Die Insel Rabenfels, war einsmal schon einmal ein Paradies für Wölfe und Tiere gewesen. Den diese Legende besagt das das hier alles vor der Besiedlung der Menschen geschähe ist. Der Sommer neigte sich langsam sein Ende zu und der Herbst zog auf die Insel ein. Die Blätter wurden bunt und viele Wölfe erholten sich von dem heißen Sommer. Sie wussten dass dieser Sommer kommen wird. Aber niemand dachte dran dass er kommt. Als er nun sein Ende fand und die Insel von Stürmen und Gewitter beherrscht wurde Fluss die Ausgetrocknet waren schlag artig wieder Wasser bekommen und über die Ufer traten viele Wälder unter Wasser gelegt haben. Schauten die alten fünf Rudel immer wieder das sie Rechtzeitig Beute gefangen haben. Denn es gab nur wenige Trockene Tage in diesen Übergang. Er beherrschte das Land und zwang die Rudel auf eine neue Probe die sie bestehen sollten. Und sie schafften es auch. Sie lernten zu Leben wie man mit den Lauen der Geister dieser Insel um geht. Denn auch dass sie nicht an sie geglaubt haben wussten sie eins. Sie haben uns alle geholfen als wir große Nöte haben. Und sie dankten ihnen. Aber als sich dann im Winter ein neues Rudel auf diese Insel kam war der Frieden der ganzen Rudels Bedroht. Denn das Rudel waren die Wölfe des Todes. Man glaubte in den glauben der Nächte und der Tag die Winter Wölfe kommen werden die alles vernichten sollen da die Insel sich erholen sollte. Nun war dieser Winter und das Rudel was auf die Insel kam war ein sehr Böses Rudel. Sie kannten nur eins die Vernichtung aller Rudel und ihre nach kommen. Auch Einzelläufer wurden von ihnen nicht Sicher sie griffen alles an und wollten mit Gewalt die Insel bekommen. Viele Wölfe bereiten sich auf eine Schlacht vor, die sie niemals besiegen können. Denn der Geist des Todes hielt Einzug auf die Insel. Und das war auch die Geburt eines neuen glauben die ein Rudel schon lange hatte. Man sagt auch das sie die waren Erben der Insel Rabenfels sind. Der glaube ist so schön und auch Unverständig das man ihn sehr lange lernen musste. Man nannte ihn auch die Magie der Nächte und des Tages. Was hatte es zu bedeuten? Das ist nicht einfach getan. Denn man glaubt an die Magie des Mondes und seine Sternen. Die die Nacht Erleuchten, wie das Feuer in deinen Herzen und der Freundschaft. Und an die Sonne mit ihren Auf und Untergang das soll dir Zeigen das man glauben kann wie deine Seele sich fühlt und niemals wirst du sterben können den in den Herzen deiner Freunde wirst du immer neue Kraft bekommen. Das hat der glaube von der Magie der Nächte und des Tages. Lebe in Frieden und sehe dein Feind nicht als Feind sonder als ein Unreinen. Denn die Kraft die du in dir Trägst ist das Leben was dich leiten wird. Gebe niemals auf und bringe Frieden zu allen. Als der Glaube immer mehr Wölfe des Rudels erreichte bildete diese Rudel eine Kraft die den Wölfe einheilt bieten sollte. Nur der Preis war hoch für alle. Denn das Rudel kam mit Kraft zur Insel das nur eins kennt Der Tot in einer Lilie. Dieser Fluch lebte in den Rudel. Denn das war das Rudel das von den Geistern des Todes Erschaffen wurde. Der Geist der jeden das Licht und die Hoffnung nimmt. Der Geist nannte sich Fiebersucht. Wieso weist niemand aber vielleicht muss man da einen weißen alten Wolf fragen der diese Legende ganz kennt. Doch das Rudel was sich gegen dies Wölfe Behaupten wollen sammelte sich und ginge zu einem sehr Heiligen Ort den man jetzt nicht wirklich mehr kennt. Nur die GeisterHeiler oder Geisterheilerin mit ihren Schüler und Schülerin kennen den Ort. Aber niemand darf diesen Ort einen nicht Geisterheiler/in Verraten sonst wird man dem Tode Verurteilt. Deswegen wird dieser Ort von den Geisterheiler/in und ihre Schüler/in sehr Verteidigt den man möchte nicht das dieser Ort jemals Verschmutz wird von Blut das man da nicht Vergießen sollte. Aber diese Rudel lebte in der nähe der Höhle und Versammelten sich in dieser Höhle um ihre Aufgabe zu Übernehmen. Der Krieg steht vor und viele andere Rudels die mit Verteidigt haben verloren fast alle Wölfe einige sind Geflohen und haben sich Versteckt. Jetzt lag die ganze Hoffnung der Insel an ein einziges Rudel das sich sehr lange zurück gehalten hat. Und sich raus gehalten haben. Aber an ihren Grenzen sammelte sich das Rudel und bereitet einen großen angriff auf. Die Insel sprach zu ihnen und sagte auch zu ihnen. Ihr wird unsere Hoffnung sein, ihr Wird den Krieg beenden. Nur wird eurer Rudel niemals wieder so sein wie ihr jetzt seit. Rettet alle anderen die noch Leben und uns alle. Sonst werden die Geister eine Vernichtung Vorbereiten und alles Leben Vernichten. Das sagte die Insel zu ihnen. Die Wölfe wussten was das zu bedeuten hatte. Die Anführer das Alphapaar sprach in dieser Höhle zu ihren Wölfen. Und Schwören eins: Niemand wird uns besiegen niemals werden wir aufgeben. Wir Sterben Für die Insel und unsere Freunde die im Krieg gefallen sind. Alle Wölfe des Rudels machten sich breit und wussten jetzt schon, das niemand die Geschichte erzählen kann. Denn alle werden in diesen Krieg Sterben. Aber davon ließen sie sich nicht unterkriegen und zogen bei dem Blutmond in den Krieg und Kämpfen für alle und besonderes für die Geister die sie hier aufnahm. Doch am Ende waren die meisten Gefallen und das Rudel übernahm die Insel und machte es zu ihrer Heimat. Nur wenige des Rudel die für die Insel gekämpft haben und aller Freiheiten schafften es zu fliehen. Aber keiner von ihn sollte auf der Insel geblieben sein sie flohen und Verschwanden und auch mit ihnen der glaube. Nur wenige Wölfe haben diesen glauben noch. Deswegen bitten euch die Wächter dieses glauben ihn zu Ehren und weiter zu geben den würde er ganz Verschwinden würde und alle würden diese Legend Vergessen. Und das was diese Wölfe für uns getan hatte soll Verschwinden?

Glaube mir eins im Inneren habe ich diesen glauben nur ich halte mich zurück. Ich erwarte einen Tag und dann werde ich unseren Alpha Vernichten und das Rudel mit diesen glauben beschenken. Das ist eine Drohung an euch allen den niemand wird uns Vergessen nicht solange ich noch Lebe? Und das wird meine Aufgabe sein für meine Zukunft.

So ich weiße, das es nur eine Legende ist aber ich habe etwas an dieser Legende gemacht. Weißt du was?

Dann beantworte mir diese eine Frage und behalte es für dich
Von welchen Wolf oder Wölfin ist die Rede?
Weißt du die Antwort?

Dann schreibe eine PN an Trista und Eyjólfur mit der Antwort wir sagen dir ob es Richtig war
Nach oben Nach unten
Trista
Alpha-Wölfin
Alpha-Wölfin
avatar

Anzahl der Beiträge : 184
Anmeldedatum : 15.09.16
Alter : 28
Ort : Rabenfels

BeitragThema: Re: Die Legende und das Mythos um Rabenfels   Sa Nov 26, 2016 3:49 pm

Die siebte Legende von Rabenfels

Der Weg ist Frei
Und doch bist du Gefangen

Rabenfels eine Paradies für Wölfe und auch andere Tiere. Aber glaubt ihr das Wirklich dass diese Insel so ruhig und Friedlich ist? Das kann täuschen aber das muss man nicht sagen. Den die Insel Rabenfels hat eine grausame Art Wölfe Tiere und alle anderen zu Prüfen. Denn nur, wer sich zu traut für die Insel einen Kampf zu machen mit allen ihren Regeln, ist bereit auf der Insel zu Leben. Denn auch, wenn du noch nicht auf der Insel bist wirst du getestet und solltest Verstehen, das diese Insel dich nur haben möchte, wenn du ihre Aufgabe Erfüllst. Das Eiswald Rudel die hier zur Insel gekommen sind wurden auch von den Geistern der Insel getestet. Auch wenn sie es nicht merkten hat die Insel die neuen Wölfe die zur Insel gekommen sind auf einer Harten Prüfung gestellt und niemals werden sie es wissen. Dieses Rudel ist zur Insel gekommen in der Hoffnung das neue Leben da auf zu bauen. Doch sie wurden bevor, sie ihre Reise an getreten sind auf einer Prüfung der Insel gestellte. Die nicht wirklich zu Ende ist. Denn jetzt wo sie auf die Insel gekommen waren war alles neu für sie und niemand hat von ihren alten freunden Überlebt. Sie müssen also das Rudel neu auf bauen und so zeigen, das sie bereit sind ihre Freundschaft mit vier anderen Rudel zu machen. Dabei ist ein Rudel sehr schlecht auf sie zu sprechen. Das Rudel, was in der Mitte dieser Insel Lebt will sie Vernichten. Die Wölfe des Eiswaldrudel sind bereit gewesen ihre alte Heimat durch die Menschen zu verlieren und haben sie auch. Sie Irrten viele Monde um her als sie an die Küste gekommen waren. Wo ein Floß lag das sie glaubten von Menschen erbaut wurden. Aber wer weißt es wirklich. In vielen Legenden sagt man das Rabenfels eine Insel ist die mit ihren Bewohner Redet und sie als Teil zur Insel zu machen. Und etwas Magie auch um die Insel liegt und etwas zeigen möchte obwohl man glaubt dass es nicht Wirklichkeit ist. Und doch muss man glauben das diese Insel Magie um Fängt und nur Wölfe Tiere und vieles anderes auf die Insel lassen, wenn sie die 13. Aufgaben der Geister von Rabenfels besiegen. Und sie werden schwer sein. Jedes Rudel musste diese Aufgaben erfüllen und kam dann zur Insel um hier ein neues Leben auf zu stellen. Auch Einzelläufer wurden von diesen Geistern geprüft. Und schafften es irgendwie. Nur leider haben viele auch Verluste erlitten und sind sehr schwach zur Insel gekommen. Ist das auch teil der Prüfung oder ist es das Schicksal. Das weißt niemand aber wie die Prüfungen sind weißt auch niemand. Denn sie waren und sind immer anderes den die Geister der Insel wollen die Wölfe ihres Rudels und alles andere an ihre Grenzen bringen. Alle die bei den Prüfungen sterben waren es nicht wert zur Insel zu kommen. Das Leben auf der Insel Rabenfels ist seltsam. Es gibt harte Winter, harte Sommer und auch der Frühling und auch der Herbst können gemein sein. Das Weißt jeder der auf der Insel Lebt. Nur eins weißt niemand. Was sind die sagen und die siebte Legende der Insel. Sind es die Prüfungen die jeder bekommt und irgendwie schaffen sie es sie alle zu schaffen. Oder sind es die Art wie die Insel ihre Wölfe aussucht. Den niemand weißt, wie man jemals zur Insel kommt. Denn sobald man auf das Floß kommt entsteht eine Art Nebel um sie die ihr ein Schlafen lässt. Am nächten Tag befindet man sich auf einmal auf der Insel und das Floß ist Verschwunden und niemand weißt wie man her gekommen ist. Aber was man sich glauben kann. Da fängt eure Prüfung erst richtig an. Denn nur, wer sich behaupten kann im Kampf und im Leben kann die Insel für sich sehen und sie wird euch allen eine neue Heimat geben ohne Menschen. Nur eins darf man nicht vergessen. Rabenfels ist eine Heimat aber sie hält euch auch Gefangen den man kann nur von der Insel, wenn man gestorben ist. Denn sie lässt alles her kommen was ihre Prüfung geschafft hatte. Aber weg gehen das lässt sie nicht zu und wenn man es versucht dann glaube es mir der Tot wird bei dir sein und du wirst niemals das Licht der anderen Welten mehr erblicken. Du bist ein Gefangener der Insel und muss dich an die Gesetzte halten, die dir die Geister von Rabenfels gegeben haben alles was Flucht ist wird mit den Tode Bestraft. Wie gesagt die Insel Rabenfels ist eine Paradies und gleich dein Gefängnis und der Grab deines Leibes.


Das ist die Insel Rabenfels und ihre Siebte Legende
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Legende und das Mythos um Rabenfels   

Nach oben Nach unten
 
Die Legende und das Mythos um Rabenfels
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Mythos Academy
» Die Legende der 6 Wächter
» Die Legende der Wächter
» Die Legende der Wächter
» Die Legende der Wächter; Nacherzählung; Wie Nyra es gern gehabt hätte…:

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Waldzauber-Wolfsrudel  :: Allgemeine Info über Rabenfels-
Gehe zu: